Direkt zum Inhalt springen

Aktuelles

„Immer was los“

Vernissage "Traumwelten"

Freitag, 16. März, 18 Uhr: Traumwelten: Arbeiten der Künstlergruppe kunterbunt. In ihren farbenfrohen Acrylwerken bringen die Künstlerinnen und Künstler des Haus Trillup ihre Gefühle und Träume zum Ausdruck. Ort: Robben Café,...[mehr]

Erstritten:

Gleichbehandlung für Menschen mit Behinderung. Bei Hausführungen in der Elbphilharmonie mussten sie bislang mehr zahlen [mehr]

Es tut sich was!

Viele gute Nachrichten hatte Ulrike Stelljes beim Jahresempfang des Senator-Neumann-Heim zu berichten. So sind die ersten Schritte für eine neue Bildungswerkstatt in Hoisbüttel getan und Räume bereits angemietet. Der...[mehr]

Mehr Barrierefreiheit in Farmsen-Berne

Der erste Meilenstein ist gesetzt. Im Sommer 2017 gab es einen großen runden Tisch mit dem Wandsbeker Bezirksamtsleiter Thomas Ritzenhoff, den Fachabteilungen des Bezirkes sowie KlientInnen und NutzerInnen des BHH Sozialkontor,...[mehr]

Neue BHH Post ist da

Lesen Sie über das Forschungsprojekt für mehr Teilhabe im Senator-Neumann-Heim, über das Tausch und Repaircafé im Treffpunkt Mahlhaus und vieles mehr. Hier geht´s zur Online-Version.[mehr]

Fachkongress - Teilhabe

Am 22. - 23. Februar 2018 geht es um die Hamburger Lösungen zur Eingliederungshilfe:Trägerbudget, Quartiersprojekte, PartizipationAlle Menschen – egal ob mit oder ohne Behinderung – sollen gleichermaßen am täglichen Leben...[mehr]

Quartier Saselberg

Die erste Ausgabe des Magazins "Neues aus dem Quartier Saselberg" ist da! Wir informieren über Neuigkeiten, Veranstaltungen und Termine aus dem Treffpunkt Saselberg und dem Quartier. Es wird künftig dreimal jährlich...[mehr]